YouTube-StartseiteYouTube

Am Samstag (05.12.2020) stellten Beamte des Polizeihauptreviers Güstrow gegen 15:45 Uhr im Bereich Rostocker Straße / Lange Stege in Güstrow einen 20-jährigen Fahrzeugführer fest, welcher das Rotlicht der Baustellenampel missachtete. Eine anschließende Kontrolle des Fahrzeugführers ergab, dass dieser offensichtlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, ebenso ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Free business joomla templates