YouTube-StartseiteYouTube

Güstrow (ots) - In der Nacht vom 18. zum 19.06.2019 wurde durch bislang unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis in der Niklotstraße 39 in Güstrow eingebrochen. Durch die Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen und umfangreich Spuren vor Ort gesichert.

Bei dem Einbruch wurde u. a. ein medizinisches Gerät entwendet, welches ein erhebliches Gewicht aufwies und nicht alleine durch einen Täter abtransportiert werden konnte. Wahrscheinlich erscheint, dass die Täter ein Fahrzeug zum Abtransport des Diebesgutes vor Ort oder in unmittelbarer Nähe bereitgestellt hatten.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um ihre Mithilfe. Wer entsprechende Beobachtungen zu den Tätern und/oder dem möglichen Fluchtfahrzeug gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, diese dem Kriminaldauerdienst Rostock unter der Telefonnummer 0381/4916-1616, der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle mitzuteilen.

Free business joomla templates